Fahrradkarton

Fahrradkarton

Fahrradkarton

Wenn es um den sicheren Versand eines Fahrrads geht ist der stabile Fahrradkarton aus doppelter Wellpappe die erste Wahl. Egal ob Sie privat Ihr altes Fahrrad versenden möchten oder als gewerblicher Händler Ihre Produkte online anbieten und deutschlandweit versenden möchten. In einem doppelwandigen Wellpappenkarton ist das teildemontiert und auch das komplette Fahrrad bestens verpackt.

Bei Geschickt Verpackt können Sie zwischen drei verschiedenen Fahrradkartons wählen. Für den Versand per DPD und GLS in den Maße 1100 x 200 x 750 mm (Gurtmaß 300 cm), für den DHL-Versand imMaximalmaß 360 cm im Format 1600 x 200 x 800 mm und für den Transport per Spedition oder im Flugzeug in den Maßen 1800 x 250 x 1000 mm.

Die Kartonagen sind alle aus doppelwellige, verstärkte Wellpappe in BC-Qualität gefertigt, die über eine Traglast von 30 bis 50 kg verfügen. An den Ende geglued oder geheftet, die Klappen an den Längsseiten komplett überlappend. Um das Fahrrad im Fahrradkarton zu fixieren, stehen verschiedenste Hilfsmittel zur Verfügung. Faltbare Stanzeinlagen für die unteren Ecken des Kartons um die Reifen des eingeschobenen Fahrrads zu fixieren und Luftpolsterfolie zum polstern.

Zum neuwertigen Fahrradkarton gibt es keine Alternative. In Internet-Blogs oder Ratgebern wird oft geraten einen Fahrradhändler um einen gebrauchten Herstellerkarton zu bitten. Gebrauchte Fahrradkarton vom Fahrradhändler sind meistens bedruckt, voller Heftklammern und oft viel zu groß um das Fahrrad per normalen Versand zu versenden. Die Zeit, die für das Zurechtschneiden eines solchen „kostenlosen“ Kartons vergeht, kann man sicherlich besser nutzen.